Please update your Flash Player to view content.
Allgemeine Geschäftsbedingungen von Tierra Maya Tours

Allgemeine Vertragsbedingungen

Diese Bedingungen haben Gültigkeit, sofern nicht anderweitige, schriftliche Abmachungen zwischen Ihnen und Tierra Maya Tours getroffen worden sind.

Reservierungen

Reservierungen müssen in jedem Falle schriftlich erfolgen:

E-mail:

FITS: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Groups Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Faxnummer +52 984 873 13 86

Alle ausgeschriebenen Hotels und Leistungen sind abhängig von der Verfügbarkeit zum Buchungszeitpunkt. Sollten einzelne Leistungen bereits ausgebucht sein, bemühen wir uns um Buchung eines gleichwertigen Hotels bzw. Services.

Stornierungen / Änderungen gebuchter Leistungen

Nach der definitven Buchung werden im Falle einer Stornierung folgende Stornogebühren erhoben:

Diese Bedingungen sind abhängig von eventuellen Ansprüchen von Leistungsträgern (siehe Annullationsbedingungen Hotel Tariff)

- 22 Tage vor Reisebeginn: keine direkte Stornogebühren von TMT

21 - 15 Tage vor Reisebeginn: 10% des Gesamtbetrages

14 - 08 Tage vor Reisebeginn: 25% des Gesamtbetrages

07 - 01 Tage vor Reisebeginn: 50% des Gesamtbetrages

00 Tage oder Nichterscheinen: 100% des Gesamtbetrages


Stornierungen müssen in jedem Fall schriftlich erfolgen. Zur Berechnung des Stornierungstermins gilt das Eintreffen der schriftlichen Nachricht an Arbeitstagen. Trifft die Stornierung an Samstagen oder Sonntagen ein, so gilt der darauffolgende Montag als Stornierungstermin.

Alle abweichenden Annulationsbedingungen müssen schriftlich vereinbart werden!


Für Belize gelten andere Annullationsbedingungen, welche von Fall zu Fall unterschiedlich sein können.

Zahlungsbedingungen

FIT- oder Einzelbuchungen:

Der Gesamtbetrag wird 30 Tage vor Reisebeginn fällig. Wir bitten ausschliesslich um Überweisungen in US$ auf das auf unserer Rechnung erwähnte Bankkonto. Überweisungsspesen gehen zu Ihren Lasten.

Gruppenbuchungen:

Bei Gruppen werden Ihnen bei der Offerte spezielle Zahlungsbedingungen mitgeteilt.

Überweisungsspesen gehen zu Ihren Lasten. Bei Nichteintreffen der Zahlung behält sich Tierra Maya Tours das Recht vor, die gesamte Reise zu stornieren und die ensprechenden Annullationskosten in Rechnung zu stellen.

Alle abweichenden Zahlungsbedingungen müssen schriftlich vereinbart werden!

Preiserhöhungen

Tierra Maya Tours behält sich das Recht vor, aufgrund von staatlich verfügten Preiserhöhungen wie Gebühren, Steuern oder Treibstoffpreisen die Preise entsprechend anzupassen. Erhöht sich dadurch der Reisepreis um mehr als 10%, hat der Kunde Anrecht auf kostenlosen Rücktritt vom Vertrag innerhalb von 10 Arbeitstagen. Diese Regelung tritt auch in Kraft, wenn eine Reise eine zu geringe Teilnehmerzahl aufweist und dadurch eine Preiserhöhung stattfindet.

Haftung

Tierra Maya Tours ist im Sinne des Reiserechts ein Vermittler zwischen einerseits verschiedenen Leistungsträgern und anderseits Reiseveranstaltern oder Reisebüros. Tierra Maya Tours akzeptiert mögliche Ansprüche bei Reklamationen oder im Haftungsfall nur bis zu der Höhe, die auch von den jeweiligen Leistungsträgern anerkannt wird. Gerichtsstand ist Playa del Carmen, Q.Roo, Mexiko.

Für Verzögerungen, Reiseabbrüche und die daraus entstehenden zusätzlichen Kosten (für weitere Übernachtungen, Mahlzeiten, Transporte etc.) aufgrund von Streiks, Naturkatastrophen (Wirbelstürme, Überschwemmungen, Vulkanausbrüche, Erdbeben o.ä.), innenpolitischen Unruhen oder sonstiger höherer Gewalt, übernimmt Tierra Maya Tours keine Haftung. Verzögerungen und Reiseabbrüche, die durch den Kunden verursacht werden (Krankheit, dringende Rückkehr etc.), gehen zu Lasten des Kunden. Wir bemühen uns um Ausweichmöglichkeiten und schnellstmögliche Problemlösung.

Programmänderungen

Programmänderungen bleiben vorbehalten. Tierra Maya Tours ist bemüht einen mindestens gleichwertigen Ersatz zu finden.

Zusatzkonditionen Zubucherreisen

Yucatan Highlights – Maya Holiday – Erbe der Maya – Höhepunkte Mundo Maya – Yucatan Haciendas – Kombireise Yucatan / Cuba

Die Abfahrtsdaten sind ab 2 vollzahlenden Personen bis 3 Wochen vor Abreisedatum garantiert. Ab 3 Wochen auf Anfrage. Je nach Gruppengrösse, wird die Reise in einem PW oder Minibus (Van) durchgeführt. Die von uns angebotenen Zubucherreisen werdem an mehrere Reiseveranstalter vermittelt.

Beschwerden / Rückerstattungen

Tierra Maya Tours setzt alles daran, dass die Gäste des Veranstalters mit ihrer Reise zufrieden sind. Sollte es trotzdem zu Beschwerden kommen, versucht Tierra Maya Tours wenn immer möglich, den Fall bereits vor Ort kulant und unkompliziert zu lösen. Die Gäste des Veranstalters sind konform dem Reiserecht verpflichtet, Mängel und Beschwerden unverzüglich an Tierra Maya Tours weiterzuleiten, damit Tierra Maya Tours die Möglichkeit zur Abhilfe hat.

Beschwerden, die nach der Reise an den Veranstalter gerichtet werden so rasch wie möglich beantwortet. Die schriftliche Einreichung der Beschwerde und der Erstattungsforderungen muss innerhalb einer Frist von 30 Tagen nach Reiseende erfolgen. Danach erlöschen die Ansprüche. Rückerstattungen werden in Form von Gutschriften an den Veranstalter geschickt und dieser ist erst nach Erhalt der Gutschrift berechtig, die Rückerstattung der nächsten Zahlung abzuziehen. Es bleibt dem Veranstalter ausdrücklich untersagt, Zahlungen an Tierra Maya Tours wegen eines hängigen Reklamationsfalles zurück zu halten.

Gepäckbeförderung / Gepäckaufbewahrung

Die Transportmittel auf allen Rundreisen und Transfers haben beschränkten Platz für Gepäck. Zudem ist die Gepäckgrösse und das Gewicht bei Bootstransfers und bei Flügen oft eingeschränkt. Auf allen Rundreisen und Transfers haben die Gäste des Veranstalters Anrecht zum freien Transport für folgendes Gepäck:

  • 1 Koffer oder Tasche pro Person
  • 1 Handgepäck

Entstehen durch das Nichtbefolgen der Gepäcklimite Einbussen beim Komfort, lehnt Tierra Maya Tours jegliche Forderungen seitens der Kunden ab, oder stellt die Zusatzkosten für grössere Fahrzeuge in Rechnung.